Sibirische Tiger Jegor und Ahimsa im Tierpark Hellabrunn am 08.08.2019

Sibirische Tiger Jegor und Ahimsa im Tierpark Hellabrunn am 08.08.2019

Gestern morgen war ich mal wieder im Tierpark Hellabrunn. Genau wie die zwei Besuche zuvor war mein Ziel auch diesmal, nach Möglichkeit Tigerfotos zu schießen. Die letzten beiden Male hat es so gar nicht geklappt (wie immer wenn man sich im Zoo etwas vornimmt), diesmal hingegen war alles perfekt – Glück braucht man halt (und vieeeel Geduld). Trotzdem hätte ich nie erwartet, WIE genial dieser Morgen aus Tigerfotografensicht werden würde. Ich würde sogar sagen, dass ich so viel Action an einem Tag bei Jegor und Ahimsa in Hellabrunn vielleicht vor drei Jahren zuletzt erlebt hab, als die zwei noch jünger und verspielter waren. Inzwischen sind sie ja beide um die acht Jahre alt, also im besten Katzenalter, und somit wird halt auch immer weniger gespielt. Aber Ausnahmen bestätigen eben die Regel, und daher gibt es jetzt einen eigenen Beitrag mit den Tigerfotos von gestern morgen.

Das besondere gestern war, dass Jegor wirklich oft und sehr ausführlich im Wasser war und dort auch noch gespielt hat. Das kommt inzwischen leider kaum noch vor bzw. vielleicht bin ich auch immer zur falschen Zeit dort, jedenfalls war das fast wie ein sechser im Lotto für mich. Ich habe mich wirklich riesig gefreut, den Kater so verspielt und lebhaft zu sehen, denn das hat mich sehr an „die gute alte Zeit“ erinnert, als die zwei noch deutlich regelmäßiger solche Action-Tage hatten.

Fotos vom 08.08.2019

Zuerst sah es ja nicht so aus, als ob noch allzu viel passieren würde, Jegor spazierte erstmal nur ein bisschen im Gehege herum. Irgendwann ging er dann aber zum ersten mal so halb ins Wasser, und bei dem einen Mal blieb es dann auch nicht, denn danach drehte er mal so richtig auf (so kennt man ihn sonst gar nicht, ausgelassenes Toben ist eher Ahimsas Job), ging dabei ständig ins Wasser (manchmal nur so halb mit den Pfoten, aber auch mehrere Male komplett und ausgiebig) und rannte zwischendurch wie wild durch die Anlage.

Sibirischer Tiger Jegor im Tierpark Hellabrunn
Jegor – die Ruhe vor dem Sturm
Sibirischer Tiger Jegor im Tierpark Hellabrunn am Wasser
Ab ins Wasser
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Vollbad Nummer Eins
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor am Wasser Tierpark Hellabrunn
Was auch immer an diesem Morgen mit dem Kater los war – mir war es recht… 😉
Sibirischer Tiger Jegor am Wasser Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn

Von dem ganzen Geplansche wurde dann natürlich auch Ahimsa irgendwann wach (versuch mal zu schlafen, wenn neben dir ständig jemand ins Wasser rein und raus rennt 😉 )… Kaum aufgestanden bekam sie dann auch die ersten spielerischen Attacken von Jegor ab…

Sibirische Tiger Jegor und Ahimsa Tierpark Hellabrunn
Sibirische Tiger Jegor und Ahimsa Tierpark Hellabrunn
Sibirische Tigerin Ahimsa Portrait Tierpark Hellabrunn
Ahimsa

Danach zog sich Ahimsa erstmal ein wenig zurück und beobachtete (vermutlich etwas verwirrt aufgrund der plötzlichen Verspieltheit von Jegor 😉 ) das Ganze erstmal vom Rand aus. Jegor hingegen machte weiter mit seinem Bade-Marathon und hatte zusätzlich noch ein Holzstück gefunden, mit dem er sich im Wasser die Zeit vertrieb… Ein bisschen wie ein Hund, nur halt in groß.

Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
„Endlich erwischt…“
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
„Ich hab es!“
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
„Wo ist es hin…?“
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
„Komm her du… ;)“
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn

Danach kehrte erstmal wieder Ruhe ein – aber auch entspannte Tiger sind recht fotogen, so dass die Speicherkarte weiter mit viel zu vielen Fotos gefüllt werden konnte… 😉

Sibirische Tigerin Ahimsa Tierpark Hellabrunn
Ahimsa frisst Graß (oder eher Schilf) – viele Katzen tun das, um die Verdauung zu fördern
Sibirische Tiger Jegor und Ahimsa Tierpark Hellabrunn
Jegor (links) und Ahimsa
Sibirische Tigerin Ahimsa liegend Tierpark Hellabrunn
Ahimsa ganz entspannt
Sibirischer Tiger Jegor im Wasser Tierpark Hellabrunn
Einmal war Jegor noch im Wasser
Sibirischer Tiger Jegor im Tierpark Hellabrunn
Jegor
Sibirischer Tiger Jegor im Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor im Tierpark Hellabrunn
Sibirischer Tiger Jegor flehmend im Tierpark Hellabrunn
Flehmen

So, das wars auch schon wieder – so schlimm war das doch nicht, oder? 😉

Ich hab derzeit noch Material für einige weitere Artikel (man darf gespannt sein, was noch alles kommt), aber wann ich mal dazu komme sie zu schreiben ist nochmal eine andere Geschichte… Nunja, der Winter wird noch lang genug… 😉 Als nächstes kommen auf jeden Fall die Hellabrunn-Fotos aus dem Juli!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar