Frühmorgens im Englischen Garten bei Nebel mit Blick auf München

Morgens im Englischen Garten bei Nebel – September 2021

Wir beginnen diesen Beitrag mit einer kleinen Geschichte aus meinem Fotografenleben.

München, der 19. Oktober 2019. Zu diesem Zeitpunkt war ich 17 Jahre alt und seit etwa einem halben Jahr immer mehr in München zum Fotografieren unterwegs. Es war circa 6 Uhr 30 in der Früh, die Ludwigstraße lag noch im Dunkeln, als ich die U-Bahnstation Universität verließ und mein Ziel, den Englischen Garten ansteuerte. Ich wollte den Sonnenaufgang vom Monopteros aus fotografieren – mit Blick über die Skyline der Stadt und mit schön viel Nebel im Englischen Garten. Doch am Eingang zum Park angekommen lag dieser (wenig überraschenderweise) in völliger Dunkelheit, Nebelschwaden waberten über die Parkwege und der Wind sorgte für ein leicht gruseliges Rauschen in den Bäumen. Mein 17-jähriges Ich zögerte einen Moment, dann verwarf ich meinen Plan, drehte ich mich um und ging stattdessen in den Hofgarten. Ich hatte mich nicht getraut, in den großen dunklen Park hineinzulaufen.

München vor zwei Wochen. Fast zwei Jahre später stand ich mit ungefähr dem gleichen Plan im Kopf wieder am Eingang des Englischen Garten. Diesmal habe ich mich getraut, und ich muss sagen, dass es sich mehr als gelohnt hat. Die Stimmung dort ist gerade mit Nebel zum Sonnenaufgang einfach nur wunderschön. Spätestens nächstes Jahr möchte ich das nochmal machen, vielleicht überwinde ich mich aber auch diesen Herbst nochmal dazu, früh aufzustehen.

Viel mehr möchte ich eigentlich gar nicht mehr schreiben, ich denke mal, die Bilder sagen in diesem Fall mehr als tausend Worte.

Morgens im Englischen Garten in München
Der Schwabinger Bach
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Der Blick über München vom Monopteros
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Die Frauenkirche und die Theatinerkirche
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros auf die Ludwigskirche in München am Morgen
Die Ludwigskirche
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Blick vom Monopteros im Englischen Garten auf München am Morgen
Frühmorgens im Englischen Garten bei Nebel mit Blick auf München
Den da hat wohl jemand auf dem Monopteroshügel vergessen – mir wars recht (Vordergrund macht Bild gesund und so…)
Frühmorgens im Englischen Garten bei Nebel mit Blick auf München
Von links nach rechts: Die Kuppel der Bayerischen Staatskanzlei, der Alte Peter, ein MVG-Leihrad und der Turm des neuen Rathauses.
Morgens im Englischen Garten in München mit Blick auf die Frauenkirche bei Nebel
Die Frauenkirche
Morgens im Englischen Garten in München bei Nebel
Frühmorgens im Englischen Garten bei Nebel mit Blick auf München
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Nebel am Schwabinger Bach
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Der Monopteros im Englischen Garten in München bei Sonnenaufgang im Nebel
Blick über den Schwabinger Bach auf den Monopteros
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Der Monopteros im Englischen Garten in München bei Sonnenaufgang im Nebel
Nebelstimmung am frühen Morgen im Englischen Garten in München
Morgens im Finanzgarten in München
Im benachbarten Finanzgarten war vom Nebel plötzlich nichts mehr zu sehen, die Stimmung hier war ganz anders – nicht ganz so magisch, aber trotzdem wunderschön
Spiegelung im Hofgarten in München am Morgen
Im Hofgarten
Morgens im Hofgarten in München
Morgens im Hofgarten in München mit Blick auf die Theatinerkirche
Blick über den Hofgarten auf die Theatinerkirche
Morgens im Hofgarten in München
Morgens im Hofgarten in München
Arkadengang im Hofgarten in München
Arkadengang im Hofgarten

Das waren die Bilder meiner letzten Fototour durch München – ich kann jedem nur empfehlen, im Herbst auch mal so einen Sonnenaufgangsspaziergang durch den Englischen Garten zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.