Sonnenuntergang auf der Maximiliansbrücke in München

Abends an der Isar – Fototour München 03.07.2020

Letztens war ich mal wieder zum Fotografieren in München, diesmal relativ spontan am Abend. Mein Ziel für diesen Tag war die Isar, genauer gesagt der Abschnitt zwischen Ludwigsbrücke und Maximiliansbrücke, wo es mit dem Deutschen Museum, dem Müllerschen Volksbad, der Lukaskirche, dem Wehrsteg, dem Maximilianeum und dem Wiener Platz viele interessante Motive gibt.

Gestartet habe ich die kleine Tour an der S-Bahn Isartor – mein erstes Ziel war also die ganz in der Nähe liegende Ludwigsbrücke. Leider ist diese derzeit eine einzige Baustelle, die Fußgänger müssen über behelfsmäßige Brücken laufen, wenn sie die Isar überqueren wollen. Fotografieren (gerade mit Stativ) ist von diesen aus leider nur sehr eingeschränkt möglich, wodurch vorerst einige gute Fotospots wegfallen.

Die Isar Blick von der Ludwigsbrücke in München
Blick von der Behelfs-Ludwigsbrücke in Richtung St. Lukas (oben links zu erkennen) und den Wehrsteg (rechts)

Weiter ging es dann, vorbei am Gasteig, über das Isarhochufer zur Maximiliansbrücke und zum Maximilianeum.

Fassaden am Gasteig in München
Fassaden am Gasteig
Gasteig Fassade München
Der Gasteig in einem Licht, in dem er ausnahmsweise nur minimal wie ein hässlicher Klotz aussieht… 😉 Und das sag ich als Backsteingebäudeliebhaber…
Abendstimmung an der Ukrainischen Orthodoxen Kirche am Isarhochufer in München
Abendlicht am Isarhochufer
Blick auf St. Lukas im Sonnenuntergang in München
Blick auf St. Lukas von der Maximiliansbrücke aus
Das Maximilianeum in München zu Sonnenuntergang
Das Maximilianeum

Weiter ging es zum Wiener Platz, den ich eigentlich als Ziel für die blaue Stunde im Kopf hatte, da die nebenan liegende Kirche St. Johann Baptist seit neustem nicht mehr eingerüstet ist. Hier war es dann aber ziemlich voll, so dass ich da nicht unbedingt mein Stativ aufbauen wollte. Ich glaube, hierher komme ich dann wieder mal im Winter, wenn nicht mehr so viele Leute draußen sitzen und das gute Wetter genießen.

Abendstimmung auf dem Wiener Platz in München
Abendstimmung auf dem Wiener Platz

Da es schon recht spät war, hieß es schnell ein Ersatzziel zu suchen. Da mir in der Nähe sonst auf die Schnelle nicht so viel konkretes eingefallen ist, bin ich einfach zurück zur Maximiliansbrücke gelaufen, von wo aus es dann während der Blauen Stunde langsam zurück in Richtung Isartor ging. Auf dem Weg habe ich so gleich mehrere Motive zur blauen Stunde umgesetzt.

Sonnenuntergang auf der Maximiliansbrücke in München
Dämmerung auf der Maximiliansbrücke
Weg entlang der Isar Langzeitbelichtung Abends in München
Unterhalb der Maximiliansbrücke – links der Auer-Mühlbach und rechts die Isar
Blick auf die Praterinsel und das Deutsche Museum an der Isar in München zur Blauen Stunde
Blick auf die Praterinsel (links) und das Deutsche Museum zu Beginn der blauen Stunde
Blick von der Praterinsel über die Isar auf das Deutsche Museum in München zur Blauen Stunde
Blick von der Praterinsel auf St. Lukas in München zur Blauen Stunde
Auf der Praterinsel – Blick in Richtung St. Lukas
Blick von der Praterinsel entlang der Isar auf das Deutsche Museum in München zur Blauen Stunde
Bierflasche vor St. Lukas an der Isar in München zur Blauen Stunde
Fahrrad auf dem Wehrsteg an der Isar mit Blick auf das Deutsche Museum in München zur Blauen Stunde
Auf dem Wehrsteg zur Blauen Stunde
Blick entlang der Isar auf das Müllersche Volksbad zur Blauen Stunde
Links der Wehrsteg und das Müllersche Volksbad, rechts das Isarufer

Das waren die Bilder von letzter Woche Freitag – ich hoffe, sie haben dem ein oder anderen gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.